Insel Usedom Fasten

Dienstag, 18. Dezember 2018 - 23:27 Uhr

 

Fastenwandern

Fastenwandern auf Usedom

FastenwandernDie Insel Usedom, die zweitgrößte Insel in Deutschland, ist die Region mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr - und somit ideal für das Fastenwandern. Usedom, das ist nicht nur Erholung am Strand. Die Insel ist Teil des Naturparks Usedom-Oderhaff und verfügt über eine sehr abwechslungsreiche Landschaft. So findet man hier lange Sandstrände ebenso wie Laub- oder Mischwälder und Moore.

Fastenwandern auf der Insel Usedom ist daher sehr abwechslungsreich. Für das Zusammenstellen der verschiedenen Touren finden sich zahlreiche Wanderwege, die gut ausgebaut sind. Die Wege führen entweder entlang dem Meer oder ins Inselinnere, zu den Seen, wie etwa dem Gothensee. Wer Fastenwandern auf Usedom plant, jedoch nur wenig Kondition mitbringt, sollte den flachen Nordwesten bevorzugen. Hier finden sich nur geringe Steigungen, die gut zu bewältigen sind. Personen mit einer normalen bis guten Kondition können weiterhin Touren in dem etwas bergigeren Südostteil wählen. Dieser Inselteil wird auch Usedomer Schweiz genannt, wobei die Steigungen nicht so stark ausgeprägt sind.

Fastenwandern auf Usedom

Wer sich bei einer Wanderung übernommen haben sollte, kann den Rückweg auch mit der Usedomer Bäderbahn zurücklegen, die die Insel von Nord nach Süd verbindet. Fastenwandern auf Usedom, das bedeutet vor allem Erholung für Körper und Geist. Die Natur ist weitgehend unberührt, auf weiten Strecken werden die Wanderer allein mit sich und der Natur sein. Die milde Seeluft wirkt zudem positiv auf den gesamten Organismus.

Fasten und wandern auf der Insel Usedom

Um das Fastenwandern auf Usedom richtig zu genießen, sollte ein Wellnesshotel gewählt werden. Diese finden sich zahlreich in den drei Kaiserbädern Aalbeck, Heringsdorf und Bansin. Die dortige historische Architektur und die lange Strandpromenade ist ebenfalls eine Wanderung wert. Menschen, die das Fastenwandern auf Usedom gemeinsam mit anderen erleben möchten, können zusammen schöne Tage beim Fastenwandern erleben.


Wellnesshotels auf Usedom Wellnesshotels auf Usedom

Um die Fastenzeit so angenehm wie möglich zu gestalten, empfiehlt sich ein Aufenthalt in einem der zahlreichen Wellnesshotels auf Usedom. In einem Wellnesshotel kann man sich während kleiner Schwächephasen mit Massagen und Packungen verwöhnen lassen oder sich mit Beauty- und Wellnessanwendungen für ein erfolgreiches Fasten belohnen.