Frankreich Fasten

Dienstag, 18. Dezember 2018 - 23:25 Uhr

 

Fastenwandern in Frankreich

Wandern in Frankreich hat viele Facetten. Ob durch die Vogesen, die Pyrenäen, auf Korsika oder die französischen Alpen, all diese Gebiete weisen hervorragende Wanderwege auf. Aber auch Entspannen ist hier inmitten von viel Natur wunderbar möglich.

Fastenwandern in der Gruppe

Die Natur geniessen

Fastenwandern

Fasten

So findet man überall ebenso anspruchsvolle Touren wie einfache Wanderwege, die sich auch für das Fastenwandern in Frankreich bestens eignen.

Fastenwandern in Frankreich

Fastenwandern in Frankreich kann auch im Gebiet des Elsass erfolgen. Eine Wanderung entlang des Rheinufers zum Oberrheinischen Tiefland gibt Einblicke in die Schönheit der Natur und zeigt zudem kulturelle Reichtümer der Region. So können abseits gelegene Weindörfer besichtigt werden, das idyllische Turckheim zum Beispiel wird noch immer von einer Burg bewacht.

Fasten und wandern in Frankreich

Auch die alpine Bergwelt der französischen Alpen eignet sich zum Fastenwandern in Frankreich. Da die Touren hier jedoch recht ansprechend sind, sollten Anfänger nur kurze Touren wählen, um ihren Körper zu schonen.